Copy
texture
 
Ankündigung #13


Liebe Freund*innen,

etwas verspätet hier nun die Ankündigung für die ersten Veranstaltungen im Februar und ein Ausblick auf März.
 

texture’s living room:
The Ecological Hypothesis
part of the transmediale Vorspiel


10.02.2019 // 12:00 - 18:00 Uhr // Manteuffelstraße 20, 10997 Berlin

We invite you to join us in our living room for an afternoon of eating, discussion and exchange around (more or less theoretical) questions of ecology. In a 2-hour workshop, starting at 1pm, we will discuss what might constitute the current formation of the ecological hypothesis. If you would like to participate in the workshop, please get in touch via info@texture.works. We will open our doors  at noon to start the day cum panis — with an open brunch. After the workshop we will watch sections from Adam Curtis’ All Watched Over by Machines of Loving Grace (2011) and have a drink.

Shortly after the millennial turn the French collective Tiqqun published their diagnosis of the cybernetic hypothesis. Following the intellectual trajectory of cybernetics and its technological and political implementation, Tiqqun argues that this causes a profound shift in power structures and their epistemologies, one of the most notable being the refashioning of world and subject as system and agent, embedded in feedback loops.
A more recent diagnosis refers to the (techno-)ecologization of power and knowledge, perhaps even sense itself (Erich Hörl). The development of environmental sensing technologies, algorithmic prediction machines and artificial intelligences mark a new step in the history of culture and technology that brings forward a new relevance of ecology and environmentality.

Are we witnessing the coming into being of the ecological hypothesis? What are the possible elements that constitute it? How to navigate, understand and witness these shifts? What social infrastructures are necessary to rethink critique ecologically?

This event is part of transmediale vorspiel
The event on facebook
 


Holger Kuhn & Jakob Claus
Derivative Logiken (III)


25.02.2019 // 19:00 Uhr // Manteuffelstraße 20, 10997 Berlin

In der dritten Sitzung wollen wir gemeinsam den Text Turbulent Worlds von Melinda Cooper besprechen. Dieser setzt sich mit der “atmosphärischen” Macht und der Wert-Extraktion von Relationen auseinander. Dabei schließt er mit der Verhandlung derivativer Muster und dem Motiv der Liquidität wieder an die Thematik der vorherigen Termine an, eröffnet aber nochmal neue Perspektiven auf derivative Regierungsweisen und Verbindungen.

Den Text verschicken wir an alle Interessierten - schreibt uns gerne.

Zur Veranstaltungsreihe
Derivate sind nicht erst seit der Finanzkrise 2008 Thema vieler Texte und Analysen des Finanzwesens. Während sie einerseits ein hoch praktikables „Produkt“ darstellen, um in einer globalisierten (d.h. auch differenzierten) Welt die Risikoverteilung steuerbar und handhabbar zu machen, sind sie auf der anderen Seite Sinnbild für die verschachtelten und zu guter Letzt leeren Logiken von Finanzinstrumenten und ihren Zusammenhängen. Derivate sind, wie es Joseph Vogl treffend analysiert und beschrieben hat, die Signatur des nach der Zukunft greifenden (Kredit-) Kapitals, welches das Versprechen auf Produktivität, Gewinne und Risiken in eine unüberschaubare Zukunft projiziert. Wir wollen diesen Mechanismus zum Anlass nehmen, um uns mit den Konstruktionen, Implikationen und visuell-künstlerischen Darstellungsformen von Derivaten auseinander zu setzen.

Veranstaltung auf Facebook
 

Vorschau
 
History and Time in the context of the Gaia hypothesis
Thinking Together - MaerzMusik 2019


27., 28. & 29.03.2019 // 10:00 - 14:00 Uhr // Haus der Berliner Festspiele

Mehr Informationen zur Veranstaltung und Programm in Kürze.
Link zum Programm von Thinking Together
Veranstaltung auf Facebook

 
Copyright © 2019 texture, All rights reserved.

Our mailing address is:
texture
Manteuffelstraße 20
Berlin 10997
Germany

Add us to your address book






This email was sent to Torsten Leder


texture · Manteuffelstraße 20 · Berlin 10997 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp